Die Kraft des Mondes zur Verwirklichung Deiner TrÀume nutzen Magic Moon

Yin Yoga ~ Meditation ~ Ritual ~ Journaling

Magic Moon - die Magie des Mondes nutzen TrÀume manifestieren und Ziele verwirklichen

Nutze die Energie der Mondphasen, um neue Ziele zu setzen, sie zu manifestieren, FĂŒlle zu erlauben und Altes loszulassen.

Wenn wir uns an den Mondphasen ausrichten, um Neues zu erschaffen, werden wir von einer besonderen Energie getragen. Die Mondphasen können die Manifestation unserer WĂŒnsche und Ziele sowie das Loslassen alter Muster und das Auflösen alter Energien unterstĂŒtzen.

Es heißt, es dauert 21-28 Tage, bis wir ein neues Muster verinnerlicht und ein altes Muster losgelassen haben – also ungefĂ€hr einen Mondzyklus lang.

So kann der Mond Dir helfen:

  • Wie wĂ€re es, wenn Du Deine Ziele mit Leichtigkeit erreichen könntest?

  • Wenn Du raus aus dem Hamsterrad von Überforderung und Getriebenseins der heutigen hektischen Zeit kommen könntest und stattdessen Dein Leben nach den Rhythmen und Zyklen der Natur richten könntest?

  • Genau zu wissen, wann die Zeit fĂŒr Aktion und wann die Zeit fĂŒr Ruhe ist?

  • Wenn Du es Dir erlauben könntest, FĂŒlle in Dein Leben zu lassen?

So lÀuft der Kurs ab:

Du startest idealerweise zu Neumond mit der Intention fĂŒr den kommenden Mondzyklus (weiter unten findest Du die Termine). Jede Woche treten wir in eine neue Mondphase ein (der Kurs orientiert sich am 4 Phasen System): Neumond, zunehmender Mond, Vollmond, abnehmender Mond.

Ich gebe Dir fĂŒr jede Mondphase verschiedene Optionen zur Auswahl.: Yin oder Yang Yogapraxis, Yoga Nidra Meditation, Journaling Übungen. Du musst nicht alle Übungen machen, wenn Du z.B. mal keine Zeit fĂŒr die Yogapraxis hast, kannst Du die auch auslassen und stattdessen die Yoga Nidra Praxis oder auch einfach nur das Journaling machen.

Neumond

Neumond

Neubeginn & Intention

Tauche ein in die Yin Energie des Neumonds, verbinde Dich mit Deiner Intuition und setze Deine Intention fĂŒr den nĂ€chsten Mondzyklus: mit Yin Yoga, Journaling, Meditation und einem Neumond Ritual

zunehmender Mond

Zunehmend

Vision & Entfaltung

Verbinde Dich mit Deiner inneren StĂ€rke wĂ€hrend der Phase des zunehmenden Mondes: Nun ist die Zeit, PlĂ€ne umsetzen, Ideen auszubauen, Selbstzweifel & Ängste loszulassen – passende Yin Yoga Praxis, Meditation und Journaling Übung

Vollmond Mm

Vollmond

FĂŒlle & Dankbarkeit

Zelebriere FĂŒlle & Dankbarkeit fĂŒr das bisher Erreichte mit Yin oder Yang Yoga, Journaling, Meditation und einem Vollmond Ritual.
Übe Dich in (Selbst-) Vergebung und Akzeptanz und lasse den Perfektionismus los.

abnehmender mond mm 300x300.jpg

Abnehmend

Loslassen & Reflexion

Verbinde Dich wieder mit Deiner femininen Energie und bereite Dich auf den RĂŒckzug vor. Reflektiere ĂŒber den vergangenen Zyklus, lasse los, was dem Ziel nicht mehr dient und bereite Dich auf den neuen Zyklus vor mit Yin Yoga, Journaling und Meditation

Das bekommst Du im Kurs:

abnehmender mond mm 300x300.jpg

Yoga Sequenzen fĂŒr die Mondphasen

Passende Yin Yoga Sequenzen zu den 4 Mondphasen Neumond, zunehmender Mond, Vollmond und abnehmender Mond
Dynamische Yang Yoga Sequenz fĂŒr den Vollmond
Regenerierende Restorative Yoga Sequenz fĂŒr den Übergang vom abnehmenden Mond (Balsammond) zum Dunkelmond

abnehmender mond mm 300x300.jpg

4 gefĂŒhrte Meditationen

4 gefĂŒhrte Yoga Nidra Meditationen fĂŒr die jeweiligen Mondphasen

abnehmender mond mm 300x300.jpg

4 Journaling Übungen

4 Journaling Übungen fĂŒr die jeweiligen Mondphasen

abnehmender mond mm 300x300.jpg

Rituale fĂŒr Neumond und Vollmond

zu den Neumond (bzw. Dunkelmond) und VollmondnĂ€chten bekommst du VorschlĂ€ge fĂŒr Rituale

abnehmender mond mm 300x300.jpg

Workbook inkl. Mondkalender

Workbook mit den jeweiligen Mondphasen mit Raum zum Eintragen der TrÀume, Visionen, PlÀne, Ideen,...

abnehmender mond mm 300x300.jpg

Alle Audios und Videos zum Download

Alle Audios und Videos stehen Dir als Download zur VerfĂŒgung. Damit kannst Du jederzeit und von ĂŒberall aus auf die Inhalte zugreifen - auch wenn Du mal kein Internet hast

abnehmender mond mm 300x300.jpg

Unbegrenzter Zugang

Du erhÀltst unbegrenzten Zugang auf den Kurs und kannst jederzeit auf die Inhalte zugreifen

Bist Du bereit fĂŒr die Magie des Mondes?

Verbinde Dich mit dem Magie der Mondphasen

SEI DABEI UND LASS DEINE WÜNSCHE WIRKLICHKEIT WERDEN

Magic Moon ist fĂŒr Dich, wenn:

  • die Energie des Mondes nutzen möchtest, um Deine Ziele zu erreichen

  • wissen möchtest, in welcher Mondphase Du welche Aktion ausfĂŒhren solltest

  • Deine Yogapraxis mit den Mondphasen verbinden möchtest

  • Meditation nutzen möchtest, um Dich mit der Mondenergie zu verbinden

Was andere sagen:

” Liebe Martina

Nun ist mein erster Mondzyklus vorbei, den ich mit deinem Magic Moon Programm gemacht habe. Und ich freue mich schon darauf, wieder von vorne zu beginnen.

Es ist wirklich ein super gestaltetes Yoga-Programm mit einer tollen Mischung an Yin und Yang und tollen Affirmationen!
Ich wĂŒrde es sofort wieder kaufen.

Herzlichen Dank dafĂŒr❀

Liebe GrĂŒsse Nicole“

Nicole

Hallo Martina,

Kurz und knackig: Uns hat der Kurs super gut gefallen!

Neben Deiner ruhigen, angenehmen Sprechweise liegt das vor allem auch an den Affirmationen, die Du zu den einzelnen Asanas «mitlieferst». Die sind neben der mentalen Programmierung zusÀtzlich auch eine echte Hilfe dabei, sich ganz auf die Asana zu fokussieren.

Insgesamt ist «Magic Moon» eine absolut runde Sache, wir werden den Kurs sicherlich noch öfters durchlaufen. In diesem Zusammenhang ist es auch super klasse, dass wir die Sprach- und Videodateien herunterladen konnten und somit unabhĂ€ngig von WLAN & Co unsere Übungen machen können.

Viele liebe GrĂŒĂŸe Susy & Michael

Susy & Michael

” Hallo Martina,

ich möchte mich sehr fĂŒr den schönen Kurs bedanken. Du scheinst WĂŒnsche raten zu können. Ich dachte mir einige Zeit vorher, es wĂ€re doch zu schön etwas fĂŒr die Mondphasen zu haben und dann kam Dein Programm.

Mir geht es sehr gut mit dem Kurs. Bislang ĂŒbe ich zwar lediglich die Yoga Sequenzen, aber ich meine es wirkt. Irgendwie fĂŒhle ich mich dadurch besser, allgemein geerdeter, bei Vollmond kraftvoller. Überhaupt gefallen mir alle Sequenzen und Vollmond dann am besten.

Sehr gut gefÀllt mir auch die Struktur des Programms und dass Du fortlaufend auf Deiner Seite das jeweils zugehörige Datum aktualisierst. Das macht es wirklich sehr nutzerfreundlich.

Viele GrĂŒĂŸe Kirsten“

Kirsten

Hallo liebe Martina,

Ich habe deinen Magic Moon Kurs im Januar mitgemacht und greife immer wieder einmal auf einzelne Stunden zu. Ich fand diesen Kurs sehr bereichernd und deine Yin Stunden tun mir sehr gut.

Ich finde es sehr schön, dass du den Kontakt zu deinen Teilnehmern auch nach Ende eines Kurses hĂ€ltst. DafĂŒr möchte ich dir hier meine Anerkennung und meinen Dank aussprechen.

Sei herzlich gegrĂŒĂŸt
Von Eva

Eva

Namasté, ich bin Martina!

Ich bin Yogalehrerin, Meditationsleiterin, Entspannungstrainerin und Psychologin und möchte Dich durch die Mondphasen begleiten.

Ich habe vor einigen Jahren die Kraft und die Magie der Mondphasen fĂŒr mich entdeckt und möchte meine Erfahrungen mit Dir teilen.

Lass uns gemeinsam Deine PlÀne verwirklichen!

Yoga mit Martina

Neumonde in 2021:

Der beste Einstieg in den Kurs ist zu Beginn eines neuen Mondzyklus oder am Ende des alten Mondzyklus, am besten um den Zeitpunkt des Neumondes herum (eine Woche davor bis eine Woche danach). Die Zeitpunkte des Neumondes (bzw. Dunkelmondes, also da, wo kein Mond zu sehen ist) fĂŒr 2021 habe ich Dir hier aufgelistet:

🌑 08. August (Sonntag) Dunkelmond im Löwen um 15:50 Uhr

🌑 07. September (Dienstag) Dunkelmond in der Jungfrau um 02:52 Uhr

🌑 06. Oktober (Mittwoch) Dunkelmond in der Waage um 13:05 Uhr

🌑 04. November (Donnerstag) Dunkelmond im Skorpion um 22:15 Uhr

🌑04. Dezember (Samstag) Dunkelmond im SchĂŒtzen um 08:43 Uhr

Bist Du bereit fĂŒr die Magie des Mondes?

Verbinde Dich mit dem Magie der Mondphasen

SEI DABEI UND LASS DEINE WÜNSCHE WIRKLICHKEIT WERDEN

HĂ€ufig gestellte Fragen - FAQ

Der Kurs ist jederzeit fĂŒr Dich geöffnet, ich empfehle Dir aber, zu Neumond zu starten. Denn zu Neumond setzen wir unsere Intention fĂŒr den neuen Zyklus.

Oder Du startest am Ende des Zyklus in der letzten Woche, um altes loszulassen und so frei in den neuen Zyklus zu starten.