Die Kraft des Mondes zur Verwirklichung Deiner Träume nutzen Magic Moon

Nutze die Kraft des Mondes, um Deine Träume zu manifestieren und Deine Ziel zu verwirklichen

Yin Yoga ~ Meditation ~ Ritual ~ Journaling

für die einzelnen Mondphasen

Die Magie des Mondes nutzen Träume manifestieren und Ziele verwirklichen

Nutze die Energie der Mondphasen, um neue Ziele zu setzen, sie zu manifestieren, Fülle zu erlauben und Altes loszulassen.

Nutze die Energie der verschiedenen Mondphasen, um Dir neue Intentionen und Ziele zu setzen (oder kleine Teilschritte auf Deinem Weg zum größeren Ziel), in Handlung zu treten, Dankbarkeit und Fülle anzunehmen und das loszulassen, was Dich von der Erreichung Deiner Ziele abhält.

Das erwartet Dich im Kurs:

Mondphasen

Wenn wir uns an den Mondphasen ausrichten, um Neues zu erschaffen, werden wir von einer besonderen Energie getragen. Die Mondphasen können die Manifestation unserer Wünsche und Ziele sowie das Loslassen alter Muster und das Auflösen alter Energien unterstützen.

Es heißt, es dauert 21-28 Tage, bis wir ein neues Muster verinnerlicht und ein altes Muster losgelassen haben – also ungefähr einen Mondzyklus lang.

Neumond

Neubeginn & Intention

Neumond

Intention setzen für den nächsten Mondzyklus: mit Yin Yoga, Journaling, Meditation und einem Neumond Ritual

Zunehmend

Vision & Entfaltung

zunehmender Mond

Pläne umsetzen und Ideen ausbauen. Selbstzweifel & Angst loslassen - passende Yin Yoga Praxis, Meditation und Journaling Übung

Vollmond

Fülle & Dankbarkeit

Magic Moon Mond Yoga und Meditation

Fülle & Dankbarkeit für das bisher Erreichte zelebrieren mit Yin Yoga, Journaling, Meditation und einem Vollmond Ritual.
Plus eine Yang Yoga Einheit, falls Du dynamischer üben möchtest

Abnehmend

Loslassen & freisetzen

abnehmender Mond

Reflexion über den vergangenen Zyklus, loslassen, was dem Ziel nicht mehr dient, Vorbereitung für den neuen Zyklus mit Yin Yoga, Journaling und Meditation

Das bekommst Du im Kurs:

  • 4 Yin Yoga Sequenzen für die Mondphasen

    Passende Yin Yoga Sequenzen zu den 4 Mondphasen Neumond, zunehmender Mond, Vollmond und abnehmender Mond

  • Restorative Yoga Sequenz

    Regenerierende Restorative Yoga Sequenz für den Übergang vom abnehmenden Mond (Balsammond) zum Dunkelmond

  • Yang Yoga Sequenz

    Dynamische Yang Yoga Sequenz für den Vollmond

  • 4 geführte Meditationen

    4 geführte Meditationen für die jeweiligen Mondphasen

  • 4 Journaling Übungen

    4 Journaling Übungen für die jeweiligen Mondphasen

  • Rituale für Neumond und Vollmond

    zu den Neumond (bzw. Dunkelmond) und Vollmondnächten bekommst du Vorschläge für Rituale

  • Workbook inkl. Mondkalender

    Workbook mit den jeweiligen Mondphasen mit Raum zum Eintragen der Träume, Visionen, Pläne, Ideen,...

  • Einführungskapitel

  • alle Audios und Videos zum Download

    Alle Audios und Videos stehen Dir als Download zur Verfügung

  • Unbegrenzter Zugang

    Du erhältst unbegrenzten Zugang auf den Kurs und kannst jederzeit auf die Inhalte zugreifen

Magic Moon Mond Yoga und Meditation

Die Magie des Mondes nutzen

Träume manifestieren und Ziele verwirklichen

Namasté, ich bin Martina!

Ich bin Yogalehrerin, Meditationsleiterin, Entspannungstrainerin und Psychologin und möchte Dich durch die Mondphasen begleiten.

Ich habe vor einigen Jahren die Kraft und die Magie der Mondphasen für mich entdeckt und möchte meine Erfahrungen mit Dir teilen.

Lass uns gemeinsam Deine Pläne verwirklichen!

Magic Moon Martina

Magic Moon

€49

    Teilnehmerstimmen

    Liebe Martina

    Nun ist mein erster Mondzyklus vorbei, den ich mit deinem Magic Moon Programm gemacht habe. Und ich freue mich schon darauf, wieder von vorne zu beginnen. Es ist wirklich ein super gestaltetes Yoga-Programm mit einer tollen Mischung an Yin und Yang und tollen Affirmationen!
    Ich würde es sofort wieder kaufen. Herzlichen Dank dafür❤️

    Liebe Grüsse Nicole

    Nicole

    Hallo Martina,
     
    ich möchte mich sehr für den schönen Kurs bedanken. Du scheinst Wünsche raten zu können. Ich dachte mir einige Zeit vorher, es wäre doch zu schön etwas für die Mondphasen zu haben und dann kam Dein Programm.
    Mir geht es sehr gut mit dem Kurs. Bislang übe ich zwar lediglich die Yoga Sequenzen, aber ich meine es wirkt. Irgendwie fühle ich mich dadurch besser, allgemein geerdeter, bei Vollmond kraftvoller. Überhaupt gefallen mir alle Sequenzen und Vollmond dann am besten.  
    Sehr gut gefällt mir auch die Struktur des Programms und dass Du fortlaufend auf Deiner Seite das jeweils zugehörige Datum aktualisierst. Das macht es wirklich sehr nutzerfreundlich.
     
    Viele Grüße Kirsten 

    Kirsten

    Hallo Martina,

    Kurz und knackig: Uns hat der Kurs super gut gefallen!

    Neben Deiner ruhigen, angenehmen Sprechweise liegt das vor allem auch an den Affirmationen, die Du zu den einzelnen Asanas «mitlieferst». Die sind neben der mentalen Programmierung zusätzlich auch eine echte Hilfe dabei, sich ganz auf die Asana zu fokussieren.

    Insgesamt ist «Magic Moon» eine absolut runde Sache, wir werden den Kurs sicherlich noch öfters durchlaufen. In diesem Zusammenhang ist es auch super klasse, dass wir die Sprach- und Videodateien herunterladen konnten und somit unabhängig von WLAN & Co unsere Übungen machen können.

    Viele liebe Grüße Susy & Michael

    Susy & Michael

    Neumonde in 2020

    Der beste Einstieg in den Kurs ist zu Beginn eines neuen Mondzyklus oder am Ende des alten Mondzyklus, am besten um den Zeitpunkt des Neumondes herum (eine Woche davor bis eine Woche danach). Die Zeitpunkte des Neumondes (bzw. Dunkelmondes, also da, wo kein Mond zu sehen ist) für 2020 habe ich Dir hier aufgelistet:

    🌑 24. Januar (Freitag) – Neumond im Wassermann um 22:42 Uhr

    🌑 23. Februar (Sonntag) Neumond in den Fischen um 16:32 Uhr

    🌑 24. März (Dienstag) Neumond im Widder um 10:28 Uhr

    🌑 23. April (Donnerstag)Neumond im Stier um 04:26 Uhr

    🌑 22. Mai (Freitag) Neumond in den Zwillingen um 19:39 Uhr

    🌑 21. Juni (Sonntag) Neumond im Krebs um 08:41 Uhr – und Sommersonnenwende

    🌑 20. Juli (Montag) Neumond im Krebs um 19:33 Uhr

    🌑 19. August (Mittwoch) Neumond im Löwen um 04:42 Uhr – Black Moon

    🌑 17. September (Donnerstag) Neumond in der Jungfrau um 13:00 Uhr

    🌑 16. Oktober (Freitag) Neumond in der Waage um 21:31 Uhr

    🌑 15. November (Sonntag) Neumond im Skorpion um 06:08 Uhr

    🌑 14. Dezember (Montag) Neumond im Schützen um 17:18 Uhr

    Häufig gestellte Fragen - FAQ

    Wann starte ich am besten mit dem Kurs?

    Der Kurs ist jederzeit für Dich geöffnet, ich empfehle Dir aber, zu Neumond zu starten. Denn zu Neumond setzen wir unsere Intention für den neuen Zyklus. 

    Oder Du startest am Ende des Zyklus in der letzten Woche, um altes loszulassen und so frei in den neuen Zyklus zu starten.

    Ich bin Yoga Anfänger - ist dieser Kurs für mich geeignet?

    Yoga Nidra ist für JEDEN geeignet. Egal ob jung oder alt, sportlich oder unsportlich. Es sind keinerlei körperliche Voraussetzungen nötig. 

    Die Yin Yoga Übungen kannst Du theoretisch auch als Anfänger praktizieren, ein klein wenig Yoga Erfahrung wäre aber zu empfehlen.

    Die Journaling Übungen und Rituale setzen genau wie die Yoga Nidra Meditationen keinerlei Vorkenntnisse voraus. 

    Was ist, wenn ich am Neumond Tag keine Zeit habe?

    Du musst das Neumond-Ritual nicht am Tag des kalendarischen Neumonds machen (und auch nicht die exakte Uhrezeit einhalten). Die Energie des Neumondes wirkt immer ein paar Tage nach. Der Kurs ist so aufgebaut, dass Du für die Yoga und Yoga Nidra Einheiten immer in etwa eine Woche Zeit hast, bevor wir zur nächsten Phase übergehen.