Yin Yoga für das Kehlkopfchakra Vishudda
· ·

Yin Yoga für das Halschakra – Vishudda

Das Vishudda Chakra ist das Zentrum der Kommunikation, der Inspiration, der Selbstbestimmung, der Unabhängigkeit und der Wahrheitsfindung. Es steht für die menschliche Fähigkeit, sich auszudrücken. Es hilft uns, unsere eigene Stimme zum Ausdruck zu bringen und zuzuhören. 

Wenn es blockiert ist, können wir unsere Gedanken und Gefühle nicht ausdrücken, sagen Ja, wenn  wir nein meinen, neigen zu Schüchternheit und Ängstlichkeit, extremer Introvertierheit. Eine Störung im Kehlkopfchakra kann aber auch zu übermäßigem Reden führen, der Unfähigkeit, anderen zuzuhören. 
Auf körperlicher Ebene kann eine Störung des Vishudda Chakra sich in Halsschmerzen, Schulter- und Nackenproblemen oder Zahnfleischproblemen zeigen.

Eigenschaften des Kehlkopfchakras:

  • Sitz: in der Höhe des Kehlkopfs
  • Farbe: hellblau, türkis
  • Element: Äther
  • Symbol: 16blättriger Lotus
  • Bija-Mantra: Ham
  • Edelsteine: Türkis, Achat, Aquamarin
  • Archetyp: Botschafter, Künstler (positiv), stille Kind (negativ)
  • Themen: Kommunikation nach außen, Willen schützen, Wahrheit ausdrücken, Kreativität
  • Eigenschaften: Sprache, Wahrheit, Wille, Kommunikation, Kreativität, Ehrlichkeit, Integrität
  • Hormondrüse: Schilddrüse
  • Körperteile: Kehle, Mund, Zähne, Kiefer, Ohren
  • Körperliche Symptome: Halsschmerzen, Kehlkopfentzündung, Schulter- und Nackenprobleme, Zahnfleischprobleme
  • Emotionale Symptome: Angst, Schüchternheit, kann Gedanken nicht ausdrücken, Ja-Sager, Misstrauen, kann Gefühle nicht annehmen
  • Yang-Asanas: Kamel, Fisch, Bogen, Rad, Schulterstand, Pflug, herabschauender Hund, Heuschrecke, Stocksitz, gesetztes Jalandhara Bandha
  • Yin-Asanas: gestützter Fisch, Raupe, Dangling Pose, Schnecke
    Affirmation: „Ich lebe in meiner Wahrheit. Ich gebe meine Wahrheit weiter. Ich bin die Wahrheit.“

Yin Praxis für das Vishudda Chakra

Die Yin Yoga Praxis für das Vishudda Chakra beinhaltet Schulteröffner, Nackendehnungen, Herzöffner und Umkehrhaltungen. Außerdem praktizieren wir einige Atemübungen.

Auf Ebene der Meridiane arbeiten wir in dieser Sequenz vor allem mit den Meridianen Lunge und Dickdarm.

Wenn Du Dich von mir durch diese Sequenz führen lassen möchtest, dann schau Dir mein Yin Yoga für das Vishudda Chakra Video auf YouTube an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Positionen im Einzelnen:

Meditation im Sitzen mit Fokus auf Ujjayi Atmung

Yin Yoga Vishudda Chakra - sitzende Meditation

Nackenübungen

Löwenatmung

Yin Yoga Vishudda Chakra - Löwenatmung

Sphinx oder Seehund

Unterstützter Fisch

Yin Yoga Vishudda Chakra -unterstützter Fisch

Seegras oder Schnecke

Savasana

Yin Yoga Vishudda Chakra - Savasana

Sitzende Meditation – Chanting Ham

Yin Yoga Vishudda Chakra - Sitzende Meditation

Danke, dass Du Dich von mir durch diese Yin Yoga Sequenz hast begleiten lassen. Wenn Du mehr solcher Inhalte sehen möchtest, dann abonniere meinen YouTube Kanal.

Yin Yoga für das Halschakra

Yin Yoga Club Membership

  • monatlich exklusive Inhalte
  • Videothek mit 500+ Yogaklassen
  • regelmäßige Live Yoga Klassen
  • Exklusive Yoga Programme
  • Yoga Community

Möchtest Du tiefer in Deine Yin & Yang Yogapraxis eintauchen – in Deinem Tempo und von zu Hause aus?

Komm und schließ dich dem Yin Yoga Club an und erhalte Zugriff auf derzeit über 500 Videos – Yoga und Meditation für alle Levels inklusive.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare

  1. Hallo Martina, ich bin gerade auf ihre oder deine Seite gestoßen und habe nach dem gestrigen Yoga Halsschmerzen und fühl mich so als ob ich kurz vor einer Grippe stünde. Bisher ging es mir immer gut nach der Stunde. Ich möchte es einfach verstehen was in meinem Körper passiert. Können Sie oder kannst du mir das erklären? Ich freue mich auf eine Antwort. Vielen Dank im Vorraus. MfG Martina

    1. Hallo liebe Martina,

      das tut mir leid, dass du solche Probleme nach der Stunde hattest. Ich hoffe, diese Symptome waren schnell wieder vorbei. Es könnte sein, dass Dein Halschakra sehr stark reagiert hat, weil es vielleicht eine Dysbalance hatte. Manchmal ist es so, dass unser System erstmal heftig reagiert, wenn eine Veränderung ansteht. Es ist natürlich schwierig, genaue Diagnosen zu geben, wenn man jemand nicht kennt und auch nicht die Vorgeschichte kennt.
      Liebe Grüße
      Martina