Yoga für das chinesische Neujahr 2020 – Jahr der Ratte (Metall)

Das chinesische Neujahr 2020, das am 25.01.2020 beginnt und am 11.02.2021 endet, steht ganz im Zeichen der Ratte.

Yoga für das chinesische Neujahr 2020 – Jahr der Ratte (Metall)

Das chinesische Neujahr beginnt immer am zweiten (oder seltener) dritten Neumond nach der Wintersonnenwende und steht im Zeichen eines Tierkreiszeichens und eines Elementes.

Anders als im westlichen Raum gelten die chinesischen Sternzeichen ein ganzes Jahr lang. Auch im chinesischen Horoskop gibt es 12 Tierkreiszeichen, das erste davon ist die Ratte.

Auch wenn im westlichen Kulturkreis die Ratte nicht unbedingt beliebt ist, so steht sie im asiatischen Raum für Witz, Charme und Intelligenz. Ratten sind charmant, intelligent, flexibel und anpassungsfähig, wissbegierig und intuitiv.

Das Jahr der Ratte steht im chinesischen Kulturkreis für Gewinn, Erfolg und Fülle.

Im Jahr 2020 wird die Ratte, deren festes Element das Wasser ist, vom Element Metall begleitet. Das Element Metall steht für das Loslassen, aber auch für Klarheit und Struktur.

Die perfekte Voraussetzung für ein erfolgreiches Jahr, das gleichzeitig von Fülle, aber auch Struktur und Klarheit bestimmt ist. Denn um wirklich erfolgreich zu sein, erfordert es einen Plan und die Konzentration auf das Wesentliche, auf das, was wirklich wichtig ist. Sonst besteht die Gefahr, sich zu verzetteln.

Eigenschaften der Ratte

Ratte (chinesisch)
  • Stunde der Ratte: 23 bis 1 Uhr
  • Jahreszeit: Winter
  • Monat: Dezember
  • Himmelsrichtung: Nord
  • Festes Element: Wasser
  • Westliche Entsprechung (Sternzeichen): Schütze
  • Stärken: charmant, humorvoll, optimistisch, wissbegierig, intelligent, schlau, neugierig, selbstbewusst, gesellig, romantisch
  • Schwächen: aggressiv, geizig, neidisch, stolz, autoritär, redselig

Elemente der Ratte

  • Wasser-Ratte: flexibel, anpassungsfähig, einfühlsam, mitfühlend, wissbegierig, kommunikativ, intuitiv, kann gut schreiben und formulieren
  • Holz-Ratte: selbstbewusst, oft beruflich erfolgreich, legt Wert auf Sicherheit und Ordnung, arbeitet systematisch und gründlich, weitsichtig, erfolgshungrig, manchmal auch etwas eingebildet
  • Feuer-Ratte: idealistisch, leidenschaftlich, selbstbewusst, kämpferisch, aktiv, reiselustig, freiheitsliebend, neigt zu Wettkämpfen und Konkurrenzkampf, dominant, manchmal egoistisch
  • Erd-Ratte: diszipliniert, vernunftorientiert, verantwortungsbewusst, intelligent, fleißig, wohlhabend, zuvorkommend, treu
  • Metall-Ratte: standhaft, charakterfest, intellektuell, unbeugsam,. dickköpfig, eifersüchtig, kann gut mit Geld umgehen, karrierebewusst, ehrgeizig

Jahre der Ratte

  • 1912 (Wasser)
  • 1924 (Holz)
  • 1936 (Feuer)
  • 1948 (Erde)
  • 1960 (Metall)
  • 1972 (Wasser)
  • 1984 (Holz)
  • 1996 (Feuer)
  • 2008 (Erde)
  • 2020 (Metall)
  • 2032 (Wasser)
  • 2044 (Holz)

Yin und Yang Yoga Praxis für die Metall Ratte

Für das chinesische Neujahr 2020 habe ich eine kleine Yin & Yang Yoga Sequenz für Dich vorbereitet. Wir starten mit einem sanften Vinyasa Flow und gehen dann zur Yin Yoga Praxis über.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Yang Positionen im Video:

  • Sonnengruß
  • stehende Vorbeuge mit Yang-Dehnung für das Element Metall
  • Sprinter / gedrehter Sprinter
  • Adler

Die Yin Positionen im Video:

  • Sphinx
  • Schmelzendes Herz (mit und ohne Twist)
  • Offene Flügel
  • Umarmende Flügel
  • Liegende Katze 😉
  • Savasana

Danke, dass Du Dich von mir durch diese Yoga Sequenz hast begleiten lassen. Wenn Du mehr solcher Inhalte sehen möchtest, dann abonniere meinen YouTube Kanal.

Yin & Yang Flow für das Element Metall (Jahr der Ratte)

Schreibe einen Kommentar